bitte ganz präzise

Wie ganz allgemein im Leben ist es auch bei einer Stellenbesetzung wichtig, genau zu wissen, was man will, beziehungsweise WEN man will. Neben der Definition von Aufgaben und den fachlichen Voraussetzungen, diese zu meistern, gilt es persönliche Eigenschaften zu definieren.

Wir raten entschieden dazu, sich nicht leichtfertig auf bequeme Begriffe wie „soziale Kompetenz“, „Durchsetzungsvermögen“, „Teamfähigkeit“ einzulassen, sondern präziser bei der Formulierung von Eigenschaften zu sein, die einen Stelleninhaber erfolgreich in seinem Job machen.


so bewerben sich die Richtigen

In kleinen Workshops erarbeiten wir mit Ihnen ein genaues Bild von der gesuchten Person. Wir werden Ihnen dabei einige einfach klingende Fragen stellen – beim Nachdenken darüber werden Sie aber das eine oder andere AHA-Erlebnis haben. Sie können mit den Ergebnissen dafür sorgen, dass die Richtigen sich bewerben, und Sie werden eine hervorragende objektive Grundlage für Ihr Auswahlverfahren schaffen.